Logo Wintertraum Wintergarten

 

Leitfaden - Wie komme ich zu meinem Wintergarten?

Damit Sie einen Überblick über die Schritte bei der Einrichtung Ihres Traumwintergartens bekommen, haben wir eine Checkliste für Sie zusammengestellt. So wird Ihr persönlicher Wintertraum wahr:

  1. Sie vereinbaren mit einem unserer Fachberater einen Ortstermin und besprechen mit ihm die Architektur des Wintergartens: Form, Ausstattung, Größe, Materialien und Farbe, Glas und vieles mehr, sowie die Nutzungsabsichten als Wohnraumerweiterung oder als Pflanzwintergarten. Dabei erhalten Sie die Möglichkeit Wintergartenbesitzer kennen zu lernen, die schon mehrere Jahre Erfahrung mit unseren Wintergärten gemacht haben. Nutzen Sie diese Möglichkeit und treten Sie in Erfahrungsaustausch.
  2. Gern erläutern wir Ihnen auch die Möglichkeit der Refinanzierung eines Teiles Ihres Wintergartens durch die Zusammenarbeit mit uns.
  3. Nachdem dies alles geklärt wurde, werden noch die Baugenehmigung und die sogenannten Nebenarbeiten abgesprochen. Wir unterstützen Sie gern bei der Erstellung der Baugenehmigung und können Ihnen auch Unterstützung beim Bau des Fundamentes, der Elektroinstallation, der Heizung bis hin zum Fliesen und der Inneneinrichtung geben. Profitieren Sie von den Erfahrungen ausgewählten Firmen, die schon viele Wintergärten mit uns gemeinsam errichtet haben.
  4. Durch ausgewähltes Fachpersonal können wir Ihnen auch bei der Finanzierung Ihres Traumes behilflich sein. Lassen Sie sich durch die Vielfalt der Möglichkeiten überraschen.
  5. Für das exakte Aufmaß schicken wir einen Aufmaßtechniker, nach diesen Maßen wird der Wintergarten letztendlich auch produziert und die Baugenehmigung durch Ihren oder unseren Architekten erstellt. Aufgaben des Aufmaßtechnikers sind auch die Klärung der Anlieferungsmöglichkeit (Anfahrt und Endlademöglichkeit durch LKW), die Entwässerung wird festgelegt und die gewünschte Montagewoche besprochen.
  6. Mit Erteilung der Baugenehmigung und der Klärung der Finanzierung wird der Wintergarten zur Produktion freigegeben.
  7. Nach ca. 5 – 6 Wochen können wir - nach Terminabsprache - mit der Montage des Wintergartens beginnen. Benötigte Zeit vor Ort: ca. 2-5 Tage.
  8. Im Anschluss erfolgt die Verlegung von Dämmung, Heizung und Elektro. Danach wird der Estrich eingebracht und dann die Fliesen, Granit etc. verlegt.
  9. Nun als krönender Abschluss die Einrichtung - Möbel, Pflanzen, Dekoration
  10. Jetzt kann die Einweihungsfeier steigen.

 

...

©2018 Wintertraum Wintergarten

Impressum Datenschutz